Anleitungen

So blenden Sie ein getaggtes Foto auf Facebook ein

Wenn ein Facebook-Benutzer ein Bild seines Freundes veröffentlicht und seinen Freund auf dem Foto markiert, indem er seinen Namen zum Bild hinzufügt, wird das Foto automatisch im Fotoalbum des Freundes und in der Zeitleiste des Freundes angezeigt. Benutzer können diese Fotos - sowie alle anderen Aktivitäten - in ihrer Zeitleiste ausblenden, wodurch im Wesentlichen verhindert wird, dass sie von anderen Facebook-Benutzern angezeigt werden. Wenn Sie versehentlich ein getaggtes Foto in Ihrer Timeline ausgeblendet haben, können Sie es problemlos einblenden.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit Ihrem Namen und Bild in der oberen rechten Ecke Ihrer Seite.

2

Scrollen Sie in Ihrer Zeitleiste nach unten, bis Sie das Feld "Letzte Aktivität" gefunden haben.

3

Klicken Sie auf das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke des Felds "Letzte Aktivität" und wählen Sie dann "Versteckte Aktivität". Eine Liste Ihrer kürzlich ausgeblendeten Aktivitäten wird angezeigt.

4

Klicken Sie auf das "x" neben dem markierten Foto, das Sie ausgeblendet haben, um es aus den ausgeblendeten Aktivitäten zu entfernen. Klicken Sie auf "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern. Ihr Foto sollte nicht länger ausgeblendet sein.