Anleitungen

Die erweiterte Google Mail-Suche funktioniert nicht

Die Suchfunktion ist einer der Bereiche, in denen sich Google-Produkte von der ursprünglichen Suchmaschine des Unternehmens an auszeichnen. Probleme mit der Google Mail-Suche können sich auf die Produktivität und Effizienz Ihres Unternehmens auswirken und sollten so früh wie möglich behoben werden. Beheben Sie Fehler in Ihrem Browser oder Ihrer mobilen App sowie in Gmail selbst, um die Ursache des Problems zu finden.

Das Fenster der erweiterten Suche wird nicht angezeigt oder funktioniert nicht richtig

Das Tool für die erweiterte Suche von Google Mail finden Sie, indem Sie auf den Pfeil neben dem Suchfeld oben in der Google Mail-Oberfläche klicken. Wenn es nicht angezeigt wird oder nicht ordnungsgemäß zu funktionieren scheint (dh Elemente fehlen oder Links nicht funktionieren), ist höchstwahrscheinlich ein Browserproblem der Schuldige. Das Löschen von Cookies und temporären Dateien aus Ihrem Browser, das erneute Installieren der Software und das gleichzeitige Aktualisieren auf die neueste Version sowie das Deaktivieren von Browsererweiterungen und Add-Ons (insbesondere im Zusammenhang mit Google Mail) sind alles Maßnahmen, die zur Behebung des Problems beitragen können. Wenn Sie vorübergehend zu einem anderen Browser wechseln, können Sie feststellen, ob die Software tatsächlich schuld ist.

Es werden falsche Suchergebnisse angezeigt

Wenn Sie eine erweiterte Suche ausführen können, aber nicht die erwarteten Ergebnisse erhalten, stellen Sie sicher, dass Ihre Abfrage richtig formatiert und eingegeben wurde. Überprüfen Sie die Suchoperatoren, die auf den Gmail-Hilfeseiten aufgeführt sind, und vergleichen Sie sie mit der von Ihnen ausgeführten Abfrage. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Einschränkung (z. B. ein Datumslimit oder ein bestimmtes Etikett) festgelegt haben, die bestimmte erwartete Ergebnisse ausschließt. Beachten Sie, dass Gmail Sonderzeichen (wie eckige Klammern und das kaufmännische Und-Zeichen) nicht erkennt und nach Möglichkeit Anhänge durchsucht (was möglicherweise zu unerwarteten Ergebnissen führt). Beachten Sie, dass Nachrichten, die Sie in den Papierkorb gelegt haben, standardmäßig nicht in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Probleme bei der Suche mit mobilen Gmail-Apps

Wenn Sie Probleme mit der erweiterten Suche mit einer der mobilen Google Mail-Apps anstelle der Desktop-Version der Website haben, sind Ihre Optionen zur Fehlerbehebung eingeschränkter. Das Deinstallieren und Neuinstallieren der App sollte die meisten Probleme beheben, einschließlich Suchproblemen. Dieser Vorgang setzt die Einstellungen der App zurück und löscht alle temporären Dateien, die möglicherweise beschädigt wurden. Überprüfen Sie wie beim vollständigen Client die Formatierung und den Inhalt Ihrer Abfrage, wenn Sie nicht die erwarteten Ergebnisse erhalten.

Probleme mit der Gmail-Plattform

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass auf der Google Mail-Plattform technische Probleme auftreten und die Suchfunktionen nicht verfügbar sind oder Nachrichten verloren gehen. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie die Suche erneut versuchen. Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie die offizielle Statusseite für Google-Produkte und behalten Sie den verifizierten Gmail-Twitter-Account im Auge – alle bekannten Probleme sollten an einem oder beiden dieser Orte gemeldet werden.